Urlaub als Single in Corona-Zeiten? So geht’s!

Singles aus Köln kuscheln in Corona-Zeiten im Auto am Strand

Gerade für Kölner Singles stellt sich im Sommer die Frage, wie und vor allem mit wem sie ihren Urlaub verbringen werden. Zwar sind mittlerweile viele geimpft oder genesen, aber steigende Infektionszahlen machen die Urlaubsplanung nach wie vor schwierig. Ganz auf Urlaub verzichten will kaum ein Single, aber alleine zu verreisen ist für viele Singles aus Köln auch keine Alternative. 

Da jede*r Single mal Urlaub braucht, um die Energie-Reserven wieder aufzuladen und sich danach voller Elan in die Partnersuche in Köln stürzen zu können, haben wir hier ein paar heiße Urlaubs-Tipps in Corona-Zeiten für euch: 

Urlaub daheim

Auch dieses Jahr ganz groß im Trend ist der Urlaub daheim. Immerhin gibt es viele Möglichkeiten den Sommer-Urlaub in Köln zu verbringen:

  • So könnt ihr endlich mal typisch touristische Dinge tun wie z.B. eine Kölsche Brauhaustour
  • Oder ihr stellt einfach mal einen Mini-Pool auf eurem Balkon auf, hängt die Füße rein und schlürft dabei einen leckeren Cocktail mit Schirmchen – so geht Urlaub in Corona-Zeiten!
  • Nebenbei könnt ihr nachsehen, wer in der Dating-App eures Vertrauens gerade online ist, Smiles verschicken und euch zu einem romantischen Date in Köln verabreden 
  • Gegen die Sommerhitze hilft auch eine Radtour zum nächsten Biergarten – Fahrtwind ahoi!  
  • In einem der vielen schönen Seen im Umland könnt ihr euch wunderbar erfrischen, wie z.B. dem Eschersee mit seinem Sundown Beach, Frühlinger See oder im Naturfreibad Vingst
  • Picknick im Blücherpark ist romantisch und lässig zugleich
  • …noch mehr Inspiration liefern euch unsere 99 Sommer-Highlights für Singles in Köln

Urlaub bei Freunden oder Familie 

Wem die Decke auf den Kopf fällt, sei ein Urlaub bei Freunden oder Familie ans Herz gelegt. So war ich für ein paar Tage zum Beispiel am Bodensee und habe endlich mal seit langem Urlaub in meiner alten Heimat gemacht. Das war nicht nur echt günstig, sondern auch richtig schön! Man hat keine lange Anreise, trifft alte Freunde wieder, lebt in den Tag hinein und kann sich von Café zu Café hangeln, hier mal ein Eis essen, dort ein Aperol Spritz trinken und natürlich viel im See baden! 

Heimatliebe entdecken 

Ganz hoch im Kurs steht aktuell übrigens bei vielen der bisher (von mir zumindest) kaum entdeckte Osten Deutschlands! Gerade Städte wie Leipzig und Halle sind scheinbar wirklich eine Single-Reise wert! Aber auch die Mecklenburgische Seenplatte ist ein absoluter Geheimtipp – den ich euch hier mal preisgebe ;) Schnappt euch also einfach mal eine*n gute*n Freund*in, packt den Koffer ins Auto und tankt in Ost-Deutschland eure Dating-Reserven wieder auf! Und wer weiß? Vielleicht wird ja auf eurem Trip mehr aus der Freundschaft und ihr schafft es raus aus der Friendzone!? 

Urlaub in den Bergen 

Singles, die lieber ihre Ruhe haben und Urlaub in der Natur machen wollen, sei ein Urlaub in den Bergen ans Herz gelegt. Ganz egal ob Allgäu, Bayerischer Wald, oder Schwarzwald – es gibt so viele tolle Reiseziele in Deutschland oder in Österreich! Hier könnt ihr euch von der schwierigen Corona-Zeit erholen und einfach mal gaaanz tief durchatmen. Günstige Angebote für Single-Urlaube in den Bergen gibt es zum Beispiel hier

Mit dem Camper in die Toskana 

Sommer & Strand gehören für euch einfach zusammen? Dann mietet euch doch einfach einen Camper und fahrt mit eurem Kölner Sommer-Flirt in die Toskana! „Der Weg ist das Ziel“ ist euer Motto und dem einen oder anderen Strand begegnet ihr auf eurer Tour mit Sicherheit! Ihr kommt aber auch an tollen Städten wie Florenz vorbei, in denen ihr das „Dolce Vita“ genießen und euch unsterblich ineinander verlieben könnt. 

Eine Zugfahrt, die ist lustig…

…eine Zugfahrt die ist schön! Denn da kann man fremde Länder mit seiner Sommer-Liebe sehen! Ich gebe zu, dass es nicht so schön ist die Maske während der ganzen Fahrt tragen zu müssen. Aber dafür müsst ihr nicht Auto fahren und kommt in kurzer Zeit sehr weit. Wie wäre es zum Beispiel mit Single-Urlaub in der Bretagne? Zum Frühstück ein Croissant oder Baguette, lange Spaziergänge am Strand, bretonische Kultur & Folklore genießen und abends mit dem Lieblingsmensch ein paar Gläslein Cidre schlürfen – c’est la vie! 

Safety first! 

Wie ihr seht, gibt es auch in Corona-Zeiten viele schöne Möglichkeiten den Sommer-Urlaub als Single zu verbringen. Bitte beobachtet aber das Infektionsgeschehen gut, tragt eure Maske, achtet auf Sicherheitsabstand und checkt die Liste der Riskoländer vom Robert-Koch-Institut vor eurer Single-Reise – und kommt gesund zurück! 

Was sind denn eure Sommer-Urlaubs-Pläne? Bleibt ihr daheim oder fahrt ihr weg? Hinterlasst gerne einen Kommentar – wir sind schon sehr gespannt! 

Wir wünschen euch einen tollen Sommer-Urlaub trotz Corona und hoffen, dass ihr zusammen mit eurer Sommer-Liebe einen wunderbaren Sommer habt.

Jetzt flirten & verlieben

Lust auf Urlaub? So wird’s jetzt noch was!

Single-Frau aus Köln unter PalmenSommer in Kölle ist einfach toll, soviel steht fest. Wenn aber alle Kollegen und Freunde der Reihe nach in den Urlaub fahren und braun gebrannt mit tollen Urlaubsfotos zurück kommen, packt auch mich das Fernweh. Doch gerade als Single ist das nicht ganz so einfach, weil viele Freunde mit ihrem Partner in den Urlaub fahren und man erst einmal einen geeigneten Reisepartner finden muss. Also was tun?

Daheim bleiben und schmollen? Kommt nicht in Frage, immerhin gibt es ja viele andere Singles in der Rhein-Metropole, denen es ähnlich geht! Unser Tipp: Fahrt doch einfach zusammen mit anderen Kölner Singles in den Urlaub! Und wer weiß: Vielleicht ist Mr. oder Miss Right ja auch dabei!? Immerhin habt ihr schon mal die gleichen Interessen, Urlaubsvorstellungen, den gleichen Wohnort und viel Zeit entspannt zu plaudern, flirten und euch zu verlieben. Einem heißen Urlaubs-Flirt steht also nichts im Wege ;)

DIY: Last-Minute Singles-Urlaub: 

Single_Frau aus Köln macht Foto von ihrem Urlaubsflirt

Option 1: Ihr stellt einfach ein Event bei den Kölner Singles ein z.B. Mallorca im Spätsommer und legt fest wann es wohin gehen soll, wie alt die Teilnehmer sein sollen und wie viele Singles ihr überhaupt dabei haben wollt. Interessierte Kölner Singles können sich dann zu eurem Event anmelden und alles weitere mit euch über die Pinnwand, per PN oder einfach mal persönlich besprechen. 

Option 2: Ihr lasst es offen wann und wohin die Reise geht und stellt nur ein Vorbesprechungs-Event ein, zu dem sich dann jeder der prinzipiell Interesse hätte anmelden kann und überlegt euch dann zusammen, wohin es gehen soll. 

Option 3: Ihr bucht eine Single-Reise, zahlt dann halt etwas mehr, aber müsst euch um nichts kümmern. Einfach mal „Single Urlaub“ googlen und passenden Anbieter auswählen. So gibt es zum Beispiel über Marco Polo Young Line auch jetzt noch ein paar Erlebnisreisen für Kurzentschlossene z.B. nach Mexiko oder Sri Lanka. Outdoor-Fans können mal bei Wikinger-Reisen nach passenden Wander oder Trekking-Reisen schauen und so neue Länder entdecken, andere Singles kennen lernen und beim Wandern vom Alltag erholen. 

Ihr seht: Es gibt wirklich keinen Grund daheim zu bleiben! Legt am besten gleich los und stellt eure Reise in den Eventkalender der Kölner Singles ein, damit ihr bald schon mit einem Cocktail in der Hand am Strand flirten & entspannen, den Wind im Gesicht auf einem Segelboot spüren oder gemeinsam Berge und Täler erklimmen könnt!

Wir wünschen euch einen unvergesslichen Urlaub! 

Sommer, Sonne, Urlaub und Single?

Kölner Singles springen im Urlaub ins Wasser

Mit dem Beginn der Ferienzeit stellt sich auch für viele Kölner Singles die Frage nach der Urlaubsplanung. Freunde und Kollegen vereisen mit ihren Partnern und Familien und als Single? Wir haben uns die verschiedenen Urlaubstypen unter den Singles mal angesehen:

Alleine Urlaub machen? Aber sicher!

Alleine nach Australien reisen, eine TransAlp mit dem Mountain Bike oder Wandern auf Island – wer alleine reist, macht sein Ding, kann seine Reiseträume verwirklichen und muss nicht auf andere Rücksicht nehmen. Mit Partner oder Familie sind beim Verreisen oft Kompromisse gefragt, deshalb sind viele Singles gar nicht traurig, wenn sie ihren Urlaub ganz nach ihren eigenen Wünschen gestalten können.

Die Urlaubsvertreter

In den Büros und Fabriken wird nur noch mit einer Notbesetzung gearbeitet, weil alle, die Kinder haben oder mit einer Lehrerin verheiratet sind in den Schulferien vereisen. Doch eine Gruppe tapferer Singles hält den Betrieb am Laufen. Für sie geht es dann in den Urlaub, wenn alle anderen wieder da sind, die Strände leer, die Preise günstig und die Autobahnen frei sind. Das hat was!

Urlaub mit Gleichgesinnten

Alleine vereisen kommt nicht in Frage? Wer nicht alleine Urlaub machen will, hat viele Möglichkeiten: Cluburlaub speziell für Singles, auch für Singles mit Kind, Singlereisen, bei denen die Anbieter auch auf ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Männlein und Weiblein achten oder spezielle Singlehotels, bei denen keiner alleine sein muss, aber kann. Auch bei den Gruppen der Kölner Singles oder im neuen Kölner Singles Forum könnt ihr euch auf die Suche nach Reisepartner machen.

Urlaub zu Hause

Singlereisen sind so gar nicht Dein Ding und außerdem ist die Reisekasse dieses Jahr sowieso nicht gut gefüllt? Viele Singles entscheiden sich auch ganz bewusst dafür, die schönste Zeit des Jahres zu Hause zu verbringen. Tolle Badeseen, ab in die Weinberge oder einfach mit dem Rad durch die nähere Umgebung fahren und natürlich ausgiebig Pause machen – Herz, was willst Du mehr!?

Und ihr so? Welcher Single-Urlaubstyp seid ihr? Hinterlasst uns einfach einen Kommentar, wir sind gespannt!

Ab in den Urlaub – mit anderen Kölner Singles

20160616_203853Neulich kam mir folgender Gedanke: Singleurlaub-Anbieter gibt es ja sprichwörtlich wie Sand am Meer. Das ist auch sicherlich eine tolle Art zu verreisen, wenn man nicht alleine daheim bleiben und Urlaub auf Balkonien machen möchte. Der Nachteil ist allerdings, dass man die anderen Mitreisenden vorher nicht kennt und nicht weiß, ob man sich mit ihnen verstehen wird UND ob sie aus der gleichen Stadt kommen (falls sich etwas ernsteres anbahnen sollte). Viel besser wäre es doch, mit Singles aus der eigenen Stadt in den Urlaub zu fahren, die man vorher schon einmal getroffen hat!

Wie das gehen soll? Ganz einfach – indem man sich erst einmal selbst überlegt:

  • Wohin würde ich denn gerne reisen?
  • Wer sollte mit und wann habe ich überhaupt Zeit?

Wenn man das weiß, stellt man einfach mal ein Event bei den Kölner Singles ein und schaut, ob sich andere Singles aus Köln finden, die da auch Lust drauf haben. Dann trifft man sich mal persönlich, um zu schauen ob es auch passt, macht die Feinplanung zusammen und bucht. Wie wäre es für den Anfang z.B. mit einer Woche auf Mallorca mit Finca und Mietwagen? Palma erkunden, am Strand oder Pool die Sonne ins Gesicht scheinen lassen, flirten, grillen und feiern gehen. Also ich finde das eine grandiose Idee! Was meint ihr?