10 schaurig-schöne Halloween Date Ideen

Paar mit Kürbisköpfen hält Händchen auf der Straße

Kürbisse mit bedrohlichen Gesichtern schmücken die Hauseingänge, verkleidete Kinder ziehen um die Häuser um Süßigkeiten zu sammeln und eine schummrige Atmosphäre liegt in der Luft – bald ist wieder Halloween. Und wenn du jetzt denkst „Och nö, ich verkrieche mich lieber zu Hause“, dann schlag dir diesen Gedanken besser aus dem Kopf. Such dir stattdessen einen sympathischen Kölner Single und markiert euch den 31. Oktober im Kalender, denn hier kommen meine Top 10 Ideen für ein schaurig-romantisches Halloween-Date, bei dem Herzklopfen und Gänsehaut vorprogrammiert sind.

5 Halloween Date Ideen für die gemütliche Kuschel-Atmosphäre

Die folgenden 5 Halloween Date Ideen sind perfekt, wenn ihr eher dem gemütlichen Typ angehört. So könnt ihr euch wunderbar in Ruhe kennenlernen und näherkommen.

Gemeinsam Kürbisse schnitzen

Definitiv kein Geheimtipp, aber trotzdem darf diese Aktivität auf keiner Halloween-Date-Liste fehlen. Das Aushöhlen und Schnitzen eines Kürbisses ist die erste kleinere Herausforderung, die ihr gemeinsam auf spielerische Weise bewältigen könnt. So könnt ihr gleich in Erfahrung bringen, wie geschickt und kreativ euer Date-Partner ist und ob ihr als Team gut funktioniert. Es macht also nicht nur Spaß, sondern ihr könnt auch eine ganze Menge über euch lernen. Genau das Richtige fürs erste Date!

Ein leckeres Halloween-Mahl zubereiten

Es ist nicht zu unterschätzen wie anstrengend Kürbisschnitzen sein kann. Und was macht man eigentlich mit dem ausgehöhlten Fruchtfleisch? Am besten einfach zu einer köstlichen Kürbissuppe verarbeiten. Die stärkt eure Kräfte und wärmt euch ordentlich durch.

Und wie wär’s danach mit einem passenden Absacker? Der Bloody Mary Cocktail eignet sich dank seiner knallroten Farbe hervorragend als schauriger Halloween-Drink und Stimmungsauflockerer.

Gruselfilm-Abend auf der Couch oder im Kino

Um euer romantisches Halloween Date abzurunden, könnt ihr euch mit Drink und Snacks auf der Couch einkuscheln und bei Kerzenschein eure liebsten Gruselfilme anschauen. Die perfekte Gelegenheit, um näher zusammenzurücken und sich vom anderen „beschützen“ zu lassen. ;-) Dafür kann ich euch besonders die Filme der Conjuring-Reihe (z. B. The Conjuring, Annabelle oder The Nun) ans Herz legen.

Falls euch die Gruselatmosphäre vor dem Fernseher nicht reicht, könnt ihr natürlich auch in eines der Kölner Kinos gehen. Die riesige Leinwand und der beeindruckende Raumklang sorgen dann für die Extraportion Nervenkitzel.

Gruselgeschichten am Lagerfeuer erzählen

Diese Halloween Date Idee ist mein persönlicher Favorit, auch wenn sie sich nicht immer so leicht umsetzen lässt. Falls einer von euch jedoch die Möglichkeit hat, ein Lagerfeuer zu entzünden, dann solltet ihr das unbedingt an Halloween tun. Macht es euch neben den lodernden Flammen gemütlich, füllt euch den Bauch mit Stockbrot und Marshmallows und lest euch gegenseitig Schauergeschichten vor, während ihr euch aneinander kuschelt. Dieses Date werdet ihr so schnell nicht mehr vergessen!

„Süßes oder Saures“ – Kindern eine Freude machen

Wenn ihr ein Herz für Kinder habt, dann ist diese Halloween Date Idee perfekt für euch. Die Kinder in Hexen- oder Gespenst-Kostümen zu sehen bringt immerhin fast jedes Herz zum Schmelzen. Also kauft ordentlich Süßkram ein, dekoriert eure Haustür, um auf euch aufmerksam zu machen und freut euch gemeinsam darüber, die kreativen Verkleidungen der Kids zu sehen. Weiterer Pluspunkt: Ihr könnt in Erfahrung bringen, wie euer potenzieller Lieblingsmensch mit Kindern umgeht.

5 Halloween Date Ideen für den extra Nervenkitzel

Das alles ist euch nicht aufregend genug? Kein Problem, hier kommen noch 5 weitere Date Ideen für euch, die es in sich haben.

Eine Halloween-Party besuchen

Habt ihr Lust auf coole Kostüme und gute Stimmung? Dann ab zu einer Halloween Party! Köln hat da zum Glück einiges zu bieten. Sucht euch einfach eine passende Veranstaltung in eurer Lieblings-Location aus, findet eure Begleitung über die Kölner Singles und los geht’s.

Übrigens: Eine Halloween-Party könnt ihr auch besuchen, wenn ihr keinen Date-Partner habt. Immerhin lernt man vor Ort ja auch ganz einfach Leute kennen.

Kriminalfälle lösen beim Krimidinner

Fans vom Tatort und sonstigen Krimiserien sollten sich als Halloween Date zu einem Krimidinner verabreden. In einem Gewölbekeller, einem alten Gasthof oder einer anderen stilvollen Location in Köln genießt ihr ein leckeres Gänge-Menü, während sich ein mysteriöses Verbrechen ereignet. Was ist passiert und wer ist der Täter? Hier seht ihr nicht nur beim Lösen des Falls zu, sondern seid direkt daran beteiligt und helft mit, das Geschehen aufzuklären. So ein aufregendes Date schweißt sofort zusammen!

Aus dem Escape Room entkommen

In einem Raum eingesperrt zu sein und innerhalb von 60 Minuten entkommen müssen? Klingt nervenaufreibend – und genau deshalb nach der perfekten Halloween Date Idee. Lasst euch z. B. ins Geisterhaus, ein dunkles Labor oder ein verlassenes Waisenhaus entführen und löst knifflige Rätsel, um euch zu befreien. Je nach gewähltem Raum unterscheiden sich die Schwierigkeitsgrade. Achtet also darauf, als Anfänger vielleicht nicht gleich das schwierigste Exit Game auszuwählen. ;-)

Tipp: Diese Halloween Date Idee eignet sich auch für eine Gruppe von bis zu 6 Personen. Dazu erstellt ihr am besten einfach ein Event bei den Kölner Singles und findet so eure Rätsel-Truppe.

Spukorte in Köln erkunden

Köln ist eine wunderschöne, lebhafte Stadt. Doch wusstest du, dass es hier auch echt unheimliche Ecken gibt, an denen es spuken soll? Es gibt wohl keinen Tag der besser geeignet wäre als Halloween, um diese Orte zu entdecken. Bucht also am besten schnell eure Tickets für eine Grusel-Stadtführung und taucht ein in die dunkle Geschichte von Köln. Die Führungen finden bei jedem Wetter statt – seid also darauf vorbereitet, euch wenn nötig dick einzupacken und mit Regenschirm zu bewaffnen.

Nächtlicher Spaziergang über den Friedhof

Diese Halloween Date Idee mag für einige sehr makaber klingen, für andere hingegen ist es der ultimative Kick. Zwar ist die Wahrscheinlichkeit, dass plötzlich Hände aus den Gräbern ragen und Untote herumlaufen, sehr gering, aber trotzdem gruseln wir uns doch alle ein bisschen vor Friedhöfen im Dunkeln. Mit einem nervenstarken Begleiter an deiner Seite kann so ein nächtlicher Spaziergang über einen Kölner Friedhof aber zum Date der ganz besonderen Art werden, das ihr sicherlich niemals vergesst.

Halloween Date: Auch was für Halloween-Muffel

Halloween ist sicherlich nicht jedermanns Lieblingsfeiertag. Verständlich, wenn kitschige Grusel-Deko und Kostümpartys nicht euer Ding sind. Diese Liste an 10 Date Ideen für Halloween liefert euch aber bestimmt Inspiration, wie ihr diesen Tag nach eurem Geschmack verbringen könnt. Und ganz nebenbei findet ihr so vielleicht auch den Partner eurer Träume…

Hast du noch eine grandiose Idee, wie man ein Halloween Date gestalten könnte? Dann schreibe uns gerne einen Kommentar, wir freuen uns!

So wird das Halloween-Date nicht zur Horrorshow

Am 31. Oktober ist es wieder soweit: Die Kölner Hobby-Geister und Freizeit-Vampire kommen aus ihren Verstecken gekrochen und feiern alles was gruselig ist. Kunstblut, Hexennasen und Fledermäuse sind zwar gern gesehene Accessoires zur Halloweennacht, doch diese kann mit unseren Tipps auch zur perfekten Date-Night werden. Unglaublich? Dann überzeugt euch selbst:

Die Halloween-Party

Romantik und Halloween passen vielleicht auf den ersten Blick nicht zusammen, doch ist es nicht nur eine Nacht in der einem das Blut gefrieren soll, sondern auch gerne und viel gefeiert wird. Vor allem bei den verkleidungsfreudigen Kölnern gibt es jedes Jahr eine Vielzahl an lustigen, skurrilen oder kreativen Feiern. Diese finden teils in Bars, 

teils in Clubs oder auch privat statt. Wo die Kölner Singles dieses Jahr ihre Halloween-Events planen, siehst du bei unseren Kölner Single Events.

Der große Vorteil an solchen Parties ist, dass man spielend leicht neue Leute kennen lernt. Kreative Kostüme sind ein toller Weg von anderen angesprochen zu werden und auch ausgeflippte Halloween-Accessoires wie zum Beispiel blutige Fangzähne oder eine Riesenspinne auf der Schulter machen einen schnell zum Blickfang und erleichtern es mit anderen Leuten ins Gespräch zu kommen.

Falls du bereits mit einem Date für eine Party verabredet bist, kannst du ihm oder ihr vorschlagen ein gemeinsames Paar-Kostüm zu tragen. Das kann für Lacher sorgen und schweißt vor allem in der Vorbereitung zusammen. Beliebte Duos sind etwa Chucky und seine Braut oder der Joker und Harley Quinn. Eurer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt! In unserem Blog findest du noch weitere Tipps wie man im Kostüm am besten flirtet.

Halloween zu Hause

Damit das Date an Halloween nicht wie jedes andere Date abläuft, kann man den gemeinsamen Abend mit stimmungsvollen oder gruseligen Aktivitäten planen. Bei einem Horrorfilm rückt man ganz automatisch auf der Couch näher zusammen. Das Herz klopft hier gleich doppelt so schnell und wenn er seinen Arm beschützend um sie legt, interessieren einen die Monster auf der Mattscheibe plötzlich gar nicht mehr so…

Wer nicht auf Horrorfilme steht, kann mit seinem Date auch gemeinsam gruselige Leckerbissen kochen. Fangt damit an gemeinsam einen Kürbis zu schnitzen und aus dem gewonnenen Fruchtfleisch könnt ihr dann eine leckere Kürbissuppe kochen. Auch ein schauriger Brownie-Friedhof mit Marshmallow-Geistern und Keks-Grabsteinen kann begeistern.

So etwas zu machen führt dazu, dass du zusammen mit deiner Verabredung etwas Kreatives erschaffst, was ihr am Ende auch noch zusammen genießen könnt. So lernt man den anderen auf eine viel entspanntere Weise kennen. Das Flirten fällt somit gleich viel leichter.

Und welcher Dating-Typ seid ihr an Halloween? Seid ihr mehr der Party Gänger oder verbringt ihr den Abend lieber entspannt mit eurem Date daheim?

Halloween – die perfekte Party für Singles

Having funEchte Kölner Singles sind nicht nur Experten beim Feiern, sondern natürlich auch beim Verkleiden, dazu verpflichtet ja quasi die Heimatstadt als die Karnevalshochburg schlechthin. Wer es kaum erwarten kann, bis die fünfte Jahreszeit in Köln endlich wieder startet kann dieses Wochenende aufatmen; am Samstag ist Halloween und Verkleiden ist auf vielen Halloween-Partys ausdrücklich erwünscht.

Natürlich nicht als Clown oder Prinzessin, gefragt sind eher gruselige Outfits wie Geister, Monster, Hexen und Vampire. Wie beim Karneval gilt auch bei Halloween die Devise, dass Flirten in Verkleidung irgendwie einfacher und unkomplizierte abläuft als bei „normalen“ Partys, also ist dieser Samstag Abend quasi ein Pflichttermin für Singles, die ihren Traumpartner treffen möchten.

Wo feiert ihr Halloween und wie? Eher gemütlich mit Freunden beim Kürbis-Geister basteln oder geht ihr voll verkleidet auf Tour? Falls ihr noch auf der Suche nach Gleichgesinnten Geistern seid, erstellt doch einfach ein Event bei den Kölner Singles und freut euch darauf gemeinsam um die Häuser zu ziehen und die Nacht zum Tag zu machen!

Wir wünschen Euch jedenfalls viel Spaß und eine gruselige Party!