Archiv der Kategorie: Tipps

So klappt es mit der Liebe 2020

56% der Kölner Singles haben sich für 2020 vorgenommen einen Partner zu finden und sich zu verlieben. Daher starten gerade im Januar viele Singles in Köln mit der Partnersuche. Damit euch dieser Vorsatz gelingt und ihr dieses Jahr euer Herzblatt findet, verraten wir euch unsere ultimativen Online Dating Tipps: 

Mit diesen Tipps findet ihr 2020 garantiert die große Liebe in Köln

Aussagekräftiger Benutzernamen

Wähle am besten einen Benutzernamen, der etwas über dich aussagt und im Idealfall deine Hobbys & Leidenschaften verrät wie z.B. Naturbursche, Rheinliebe, Erdbeersüchtling, Reisebiene oder Bergziege.

Zeig wer du bist

Je mehr du in deinem Kölner Singles Profil über dich verrätst, desto einfacher haben es deine Profilbesucher dir eine persönliche Nachricht zu schreiben und dein Interesse zu wecken. Fülle also am besten alle Felder aus und zeig wer du bist: Welche Hobbys hast du? Wo ging dein letzter Urlaub hin? Was bist du für ein Typ: Ruhig, quirlig, sportlich, nachdenklich, Witzeklopfer, Ulknudel. Halte dich am besten nicht zu allgemein z.B. „Ich geh gern ins Kino“, sondern sei so konkret wie möglich „ich liebe Science-Fiktion-Filme und war natürlich schon im neuen Starwars“. Bei anderen Profilen spicken ist übrigens erlaubt ;) 

Schatzi, zeig mir ein Foto

Profile mit Foto erhalten 10mal mehr Besucher und Nachrichten. Lade also gleich ein paar schöne Fotos (3-5 sollten es schon sein) von dir hoch. Am besten funktionieren Fotos, die dich bei deinem Hobby zeigen wie z.B. mit deinem Hund, beim Wandern, im Schloßpark, mit dem Rad, beim Malen, im Urlaub etc. Bikinifotos oder Fotos, mit nacktem Oberkörper sind nicht ratsam, wenn du eine Beziehung suchst. Wenn du aber auf einen heißen Flirt aus bist, geht auch das.

Besucherliste = Schatzkiste

Mitglieder, die dein Profil besucht haben und dir in der Besucherliste angezeigt werden, finden dich interessant und sind vielleicht nur zu schüchtern, um dich anzuschreiben. Daher solltest du diese Liste auf keinen Fall unterschätzen und deine Besucher einfach mal zurück besuchen  – dann wissen sie „Hoppla, der/die findet mich auch interessant“. 

Bitte lächeln :) 

Noch besser du lächelst Besucher, die du auch toll findest einfach mal an – kostet ja nichts ;) Dann lächeln sie vielleicht zurück und trauen sich dich anzuschreiben. Wer dich angelächelt hat und dich gerne näher kennen lernen würde, erfährst du übrigens in der Liste mit allen deinen erhaltenen Smiles.

Ehrliches Interesse zeigen

Wenn du Standard-Nachrichten wie „Hallo“ oder „Wie geht’s“ verschickst, solltest du dich nicht wundern, wenn du keine Antworten bekommst. Besser: Schau dir das Profil genau an: Habt ihr gemeinsame Freizeitaktivitäten? Sportarten? Urlaubsziele? Charaktere? Dann beschreibe genau das in deiner ersten Nachricht! Überlege dir einfach: Was für eine Nachricht würdest du gerne erhalten und auf was würdest du antworten und welche Anschreiben verstauben bei dir im Postfach? 

Online verabreden, offline verlieben

22% der Kölner Singles wollen sich 2020 öfters zu Single Events in Köln verabreden und so ganz entspannt an die Partnersuche herangehen und einfach bei netten Aktivitäten tolle Momenten erleben z.B. auf Singlepartys, Kneipen-Abende, Tanzkurse, Stammtische, Filmabende, Wanderungen und mehr. 

Über Lieblingsthemen austauschen

Tausche dich ganz entspannt von der Couch aus im Forum oder in den vielen tollen Gruppen mit anderen Singles zu deinen Lieblingsthemen aus z.B. über Party & Events, Wandern rund um Stuttgart, Kunst, Museen, Führungen oder vielen mehr. So zeigst du dich und andere, die toll finden was du da schreibst, besuchen dann dein Profil und schreiben dich an. 

Am besten ihr probiert die Tipps gleich mal aus: 

Jetzt flirten & verlieben

 

Wir wünschen dir viel Erfolg beim Online Dating in Köln und helfen bei Fragen gerne weiter!

Das könnte dich auch interessieren: 

Die häufigsten Fehler beim Online Dating

Immer wieder hören wir ,,es klappt einfach nicht bei mir“, dabei kann es beim Beachten einiger Do’s & Don’ts mit der Partnersuche im Internet ganz leicht klappen. Nachfolgend verrate ich euch einige Tipps, die ihr bei der Suche nach eurer zweiten Hälfte im schönen Köln beherzigen solltet. Denn es gibt ein paar Fehler, die viele Singles machen, die man aber ganz einfach verhindern kann: 

Frau liegend auf der Couch beim Online Dating

1. Zu wenig Profilinfos

Je mehr Infos du von dir preisgibst, desto mehr Nachrichten und Besucher wirst du erhalten. Andere Singles tun sich dann leichter Anknüpfungspunkte zu finden und dir einfach mal eine Nachricht zu schicken. Oder würdest du ein leeres Profil anschreiben? Eben! Also schau dir doch einfach mal andere Profile an und sammle Inspiration oder stell dir vor ein Freund würde dich fragen „Was suchst du eigentlich?“, „Wie würdest du dich beschreiben?“oder „Wie verbringst du deine Freizeit“.

2. Keine falschen Angaben

Falsche Angaben zu Gewicht, Größe, Alter, Kinder oder Fotos zu machen, ist keine gute Idee und kommt am Ende meistens raus. 

3. Kein Profilfoto

Ist ein Garant für Misserfolg beim Online Dating, da Profile ohne Foto einfach nicht angeklickt werden. Ein Foto ist also ein Muss, am besten eins, das dich bei deinem Hobby (Wandern, Urlaub, am Rhein, in der Natur, auf dem Christkindlmarkt, usw.) zeigt. Bilder von deiner Katze, den Schlümpfen, Sprüchen etc. auf denen du nicht zu sehen bist, bringen es leider auch nicht. 

Auf seinen Fotos möchte sich natürlich jeder von seiner Schokoladenseite zeigen, aber Fotos, die dich beispielsweise bei deinem Hobby zeigen, wirken viel authentischer als gestellte Selfies

4. Verschick keine Standardnachrichten

Nachrichten wie „hallo“ oder „wie geht’s“ kannst du dir sparen, da du darauf eh keine Antworten bekommst (und von unserem Spamfilter gesperrt wirst). Wenn du aber auf das Profil des anderen eingehst und Gemeinsamkeiten ansprichst kann ganz schnell ein tolles Gespräch und mehr entstehen

5. Falle nicht gleich mit der Tür ins Haus

Erstmal anklopfen und dann nach ein paar Nachrichten fragen, ob man sich mal treffen oder telefonieren soll. Ebenso sind Nachfragen oder Bemerkungen zum Sternzeichen nicht immer ganz passend. Nur weil du schon schlechte Erfahrungen mit einem Skorpion gesammelt hast, muss das nicht heißen, dass dein Schicksal mit diesem Sternzeichen besiegelt ist.

6. Ironie wird nicht verstanden

Du kannst es gerne ausprobieren, doch meistens wird Ironie falsch aufgefasst. Insbesondere im Profil wird Ironie oder Sarkasmus als zickig aufgenommen.

7. Absagen anstatt Ghosting

Dass es manchmal doch nicht passt, merkt man oft erst zwischendrin. Also seid lieber fair und teilt eurem Gegenüber mit, wenn es nichts mit euch wird, anstatt auf Funkstille zu setzen.

8. Privatsphäre-Einstellungen

Klar, kannst du unsichtbar bei den Kölner Singles unterwegs sein, aber ganz ehrlich: Was bringt dir das? Immerhin willst du doch Leute kennen lernen und das funktioniert einfach nicht, wenn du dein Online Status oder deine Profilbesuche nicht anzeigst. Überprüfe also gleich mal deine Privatsphären-Einstellungen

9. Investier in die Liebe

Natürlich kannst du auch kostenlose Dating Apps verwenden. Bedenke aber, dass sich dort viele auch einfach zum Spaß anmelden und nicht ernsthaft auf der Suche sind. Bei kostenpflichtigen Angeboten sind dagegen eher Singles, die wirklich einen Partner suchen und denen die paar Euros es wert sind. Bei uns gibt’s Premium zum Beispiel schon ab 6,99€ pro Monat, ein Burger kostet mehr…

10. Versteif dich nicht zu sehr

Wenn du dir selbst zu viel Druck machst, funktioniert es meist mit der Partnersuche auch nicht. Wen fändest du denn attraktiver: Jemanden, der auf Teufel-komm-raus einen Partner sucht oder jemand, der sein Single-Leben in Köln genießt und mit sich selbst auch gut auskommt? Eben! 

Unser Tipp für Deine erfolgreiche Partnersuche 

Geh auf Events, tausche dich in den Gruppen oder im Forum aus, schau wer gerade Online ist und schreib einfach mal ein paar Singles an und hab Spaß an der Unterhaltung – ohne ein Ziel vor Augen. Du wirst sehen, dass je weniger du dich versteifst und den ein oder anderen Tipp von uns beherzigt, das Ganze auch gleich viel besser läuft. So klappt es dann meistens – wie die Liebesgeschichten der Kölner Singles zeigen.  

Wir wünschen dir viel Spaß und helfen dir bei Fragen immer gerne weiter! 

15 tolle Date-Ideen bei Regen

Bei strahlendem Sonnenschein gibt es ja unzählige Möglichkeiten für ein erstes Date wie z.B. Spazieren gehen, Picknicken, Fahrradfahren oder Eis essen gehen. Doch was tun, wenn es draußen regnet und das Wetter nicht gerade zum Verweilen einlädt?

Date im Regen in Köln

Viele Kölner Singles sind dann erst einmal ratlos und treffen sich ganz klassisch im Café. Da Abwechslung manchmal doch ganz nett ist, habe ich mir 15 tolle Ideen für euch überlegt, die ein bisschen Pep ins erste, zweite oder dritte Date bringen: 

  • Billard, Bowling oder Dart spielen
  • Sich in der Kletterhalle oder beim Go-Cart näher kommen
  • Im Museum über vergangene Zeiten philosphieren
  • Raus ins Grüne mit dem Auto und an einem schönen Platz im Auto picknicken
  • Regioticket kaufen und im Zug picknicken
  • Bei einer Mittagsvorstellung im Kino flirten
  • Weinprobe, Whiskytasting oder Bierseminar
  • Squash oder Badminton spielen
  • Go-Cart fahren und Adrenalin-Kick spüren
  • Zusammen shoppen und anschließend feiern gehen 
  • Gemeinsam Weihnachtsgeschenke für Freunde und Familie besorgen
  • Ikea Bummel mit Kötbullar oder Hotdog
  • Kochkurs z.B. Sushi oder Tapas
  • Gemeinsam ein Menü kochen oder Pizza selber machen
  • Exotisch Essen gehen z.B. Israelisch, Vietnamesisch oder Afghanisch

Habt ihr noch weitere Ideen oder sogar eigene Erfahrungen? Dann her damit ;)

Übrigens: Solltet ihr noch auf der Suche nach einem Date sein, schaut einfach mal wieder rein und verabredet euch auf Events oder schreibt andere Kölner Singles an!

Tipps für eine tolle Halloween-Party in Köln

Halloween steht mal wieder vor der Tür – ein toller Anlass für alle Singles sich mal wieder so richtig in Schale zu werfen und auf die Halloween Party in Kölle vorzubereiten. Da sich so ein Kostüm nicht aus dem Finger zaubern lässt und auch eine Party geplant werden will, wird es langsam Zeit mit den Vorbereitungen!

Kölner Singles feiern Halloween

Auf welche Party soll ich gehen und wie soll ich mich dieses Jahr verkleiden? Antworten auf diese drängenden Fragen, haben wir hier für euch: 

Halloween-Partys in Köln und Umgebung:

  • AfterJobParty Special zu Halloween in der Wolkenburg
  • Kölsch & Kürbis -- Halloween im Joode Lade
  • Loonyland Halloween im Bootshaus 
  • Ahoi-Party Happy Halloween im RheinEnergie
  • Halloween im Herbrand’s
  • XXL Halloween Night im Diamonds Club
  • 90’s No Limit Halloween Special im Wartesaal am Dom 
  • Halloween Party in der Kantine
  • Nachtflug’s Halloween
  • Flamingo Horror Story im Flamingo Royal

Am besten ihr sucht euch gleich mal eine gruselige Party raus, stellt ein Event ein und verabredet euch mit anderen Kölner Singles zu einer legendären Halloween-Party! Trefft euch doch vorher in einer Bar, genehmigt euch ein paar blutige Cocktails, lernt euch schon mal kennen, flirtet und kommt so in Halloween-Stimmung

Wer keine Lust auf Dancefloor & Co hat, kann natürlich auch daheim eine Halloween-Party mit geschnitzten Kürbissen, Bloody Mary und gruseligen Spielen veranstalten ;)

Halloween-Kostüme

Gerade an Halloween gilt: Ohne Kostüm, macht es nur halb so viel Spaß! Da sich so ein Kostüm meist nicht aus dem Ärmel schüttelt, empfehle ich jetzt schon eins zu bestellen oder selbst zusammen zu stellen! Schaut doch mal in einem der Halloween Stores in Köln vorbei oder bestellt euch jetzt noch schnell Online ein komplettes Kostüm -- daran soll es schließlich nicht scheitern oder?  

Last-Minute-Kostüm-Tipps gibt’s übrigens hier: 

Falls ihr etwas mehr Zeit habt, investiert sie in ein richtig cooles Kostüm! Hier sind ein paar kreative Ideen: 

Die Klassiker: 

Elegante Frau mit Hexen KostümWer sich an Halloween verkleiden möchte und durch die Abteilungen der Grusel-Shops bummelt, kommt an typischen Hexen und Zombie Kostümen nicht vorbei. Auch die Vogelscheuche oder der Vampir sind beliebte Kostüme, um sein schaurigstes Selbst zur Schau zu stellen. Wer gerne seinen inneren Bösewicht inszeniert, packt sich ein paar Hörnchen auf den Kopf und geht als Teufel. Für diejenigen, die mit diesen Tipps noch nicht zufrieden sein sollten, schlagen wir vor einfach zu Scream, zum Skelett oder zum Kürbis zu mutieren.

Ausgefallene Halloween-Kostüme: 

Mann mit Joker Bemalung im Gesicht Für alle, die es gerne etwas ausgefallener mögen, haben wir noch ein paar Ideen in petto. Der Joker ist und bleibt ein Kostüm-Schlager und dürfte durch den aktuellen Kino-Hit dieses Jahr sogar noch öfter anzutreffen sein. Auch das Frankenstein Monster gilt als Grusel-Garant sowie eine Verkleidung als Chucky die Mörderpuppe. Wer schlichtweg mit einer Grusel-Maske überzeugen möchte, setzt auf: Jason Vorhoes aus Freitag der 13., Pennywise aus Stephen Kings ,,Es“ , Freddy Krueger aus ,,A Nightmare on Elm Street“ oder Michael Myers aus ,,Halloween“.

Kostüme für ein Halloween-Date: 

Frau als Harley Quinn verkleidet Ihr habt euch für ein Halloween-Date verabredet und möchtet gerne als schaurig schönes Pärchen erscheinen? Bei einer Verkleidung als Joker bietet es sich an im Team aufzutreten und in die Rolle seiner Herzensdame Harley Quinn zu schlüpfen. Eine weitere schaurige Besetzung wäre eine Verkleidung als die Schöne und das Biest oder als das kriminelle Pärchen Bonnie & Clyde.

Noch mehr Tipps für euer Halloween-Date haben wir übrigens hier für euch. 

Habt ihr noch weitere Ideen? Dann hinterlasst uns gerne einen Kommentar! 

Ich wünsche euch auf alle Fälle viel Spaß beim Feiern, Tanzen, Flirten im schaurigen Köln, wohin auch immer es euch verschlägt und frohes Gruseln!

Kino-Highlights im Herbst

Endlich wieder gemütlich daheim auf der Couch entspannen, Filme gucken, online gehen und schauen was sich so tut und vor allem endlich mal wieder ausgiebig ins Kino gehen. Damit euch die Filmwahl leichter fällt, haben wir euch unsere Herbst-Highlights rausgesucht: 

Unsere Kino-Tipps für Euch

Joker: Der Straßenkünstler Arthur Fleck wird im Jahre 1981 in Gotham City nicht verschont. Doch jedes Mal pinselt er sich sein Clownslächeln erneut auf sein Gesicht, denn er möchte die Menschen eigentlich nur zum Lachen bringen. Nachdem er immer wieder Gewalt erfahren muss, verändert sich sein Wunsch nach Liebe in Hass. Sein erster Mord lässt nicht lange auf sich warten und diesem sollen noch weitere folgen.

Gemini Man: Henry Brogan ist ein Elite-Auftragskiller, dem keiner das Wasser reichen kann. Doch plötzlich wird er von einem geheimnisvollem Agenten verfolgt -- ein Agent, der ihm gar nicht so unähnlich zu sein scheint. Da steht sich Henry auf einmal selbst gegenüber: Der Verfolger ist sein Klon. Ein Duell zwischen dem Original und der Kopie entbrennt. Während Henry ums Überleben kämpft, stürzt sein Klon in eine Identitätskrise.

Dem Horizont so nah: Die 18-jährige Jessica liebt das Leben und ihr steht eine strahlende Zukunft bevor. Da lernt sie plötzlich den attraktiven Danny kennen und verliebt sich. Doch hinter seiner makellosen Fassade verbirgt er ein dunkles Geheimnis. Jessica muss einsehen, dass es die gemeinsame Zukunft, von der sie träumt, niemals geben wird.

Downtown Abbey: Downton Abbey steht Kopf: Der König und die Königin haben ihren Besuch angekündigt. Ein royaler Lunch, eine Parade und ein Dinner müssen ausgerichtet werden. Jedoch hat sich in den letzten Zeiten viel geändert. Das Personal hat alle Hände voll zu tun -- und es bricht sogar ein kleiner Aufstand aus.

Parasite: Familie Kim ist bettelarm und lebt unter schwierigen Umständen. Zufällig gelingt es dem Sohn Ki-Woo mit den reichen Parks in Kontakt zu kommen und Nachhilfelehrer für deren Tochter zu werden. Im Anschluss schafft es Ki-Woo auch seine Schwester als Kunstlehrerin und Therapeutin an die Familie zu vermitteln -- mit verheerenden Folgen.

Terminator (Kinostart 24.10.): Das Leben der jungen Dani Ramos ändert sich schlagartig, als sie sich im plötzlichen Krieg zwischen Mensch und Maschine wiederfindet. Zum Glück erhält sie tatkräftige Unterstützung von der kampferprobten Sarah Connor und der kybernetisch weiterentwickelten Grace. Hilfe, die sie gut gebrauchen kann, denn auf der Flucht treffen die Frauen nicht nur auf den T-800, sondern auch auf einen neuen, weiterentwickelten Terminator.

Ich war noch niemals in New York: Die Mutter der Fernsehmoderatorin Lisa verliert bei einem Unfall ihr Gedächtnis. Das einzige woran sie sich zu erinnern scheint, ist das sie noch niemals in New York war. Und so schmuggelt sie sich auf ein Kreuzfahrtschiff, das nach Amerika übersetzen soll. Lisa sucht nach ihr und versucht sie rechtzeitig vom Deck des Kreuzfahrtschiffes zu holen. Doch zu spät -- auf der unbeabsichtigten Reise über den Atlantischen Ozean macht Lisa so einige Bekanntschaften und das Chaos ist perfekt, bevor New York überhaupt in Sicht kommt.

Kinderleicht für Euer Kino-Date verabreden

Stellt also gleich mal ein Event für ein Film eurer Wahl ein und verabredet euch mit anderen Kölner Singles zu einem tollen Kinoabend! So könnt ihr auch bestimmen, in welchen Film ihr geht ;)

Tolle Herbst-Aktivitäten zum Verlieben

Neulich haben wir die Abende noch mit einem Bier am Rhein, Freiluftkino oder anderen schönen Sommer-Highlights verbracht. Jetzt sind wieder öfter abends daheim, schauen Netflix, flirten online oder telefonieren mit Freunden.

Single-Frau freut sich auf den Herbst in Köln

Aber auf Dauer ist das doch ein bisschen öde! Deshalb haben wir euch unsere liebsten Herbst-Aktivitäten – speziell für Singles- zusammengestellt, die gerade im Herbst Spaß machen: 

  • Spieleabend machen mit anderen Singles aus Köln, die gerne spielen und zum Beispiel das Spiel des Jahres ausprobieren und sich nebenbei ganz entspannt kennen lernen und einen schönen Abend zusammen verbringen
  • Movie-Night mit anderen Kölner Singles: Jeder bringt einen Film oder Film-Tipp auf Netflix, Knabberzeugs und gute Laune mit und los geht’s mit dem Film-Marathon!
  • Entspannungsbad in der heimischen Badwanne, danach was leckeres kochen und dann auf der Couch gemütlich machen und mal wieder online gehen und schauen was sich bei den Kölner Singles getan hat
  • In die Therme gehen und ausgiebig planschen, saunieren und wellnessen – am besten geht das natürlich mit einer neuen Liebe. Wo ihr die findet, wisst ihr ja bestimmt ;) 
  • Mit einer Gruppe lustiger Kölner ganz entspannt essen gehen. Mein Favorit ist in Köln ja das „bona ‚me“. Da gibt es leckere türkische Speisen in einem schicken Ambiente – perfekt für ein Event! 
  • Mit dem Date zum Beispiel am Rhein gemütlich spazieren gehen, über Gott und die Welt reden und Sonne tanken
  • In einer urigen Kneipe Billard spielen und Bier trinken – geht sowohl mit dem Date, als auch in einer Kölner Singles Gruppe
  • Bowling-Event einstellen und mit andere Kölner Singles Spaß haben
  • Endlich mal wieder ins Kino gehen, ohne von den Mücken gestochen zu werden und auf den Sonnenuntergang warten zu müssen. Eignet sich bei einem Date zu Zweit (davor aber erstmal essen oder Café trinken gehen) oder auch als Kölner Singles Event

Haben wir noch wichtige Herbst-Aktivitäten in Köln vergessen? Dann hinterlasst gerne einen Kommentar! 

Im Eventkalender der Kölner Singles findet ihr noch viele weitere tolle Herbst-Aktivitäten, die gute Laune und glücklich machen. Schaut einfach mal rein und meldet euch gleich zu euren Lieblings-Events an. 

Wir wünschen euch einen tollen Herbst mit prickelnden Erlebnissen!

Sommer-Highlights in Köln mit Flirt-Faktor

Kölner Singles picknicken im Park

Es gibt so viele Möglichkeiten im Sommer sich mit anderen Singles aus Köln zu treffen und gemeinsam das Single-Leben in Köln zu genießen.  Damit ihr den Sommer jetzt auskosten und euch auf euren Sommer-Flirt freuen könnt, haben wir hier unsere Sommer-Highlights in und um Köln für euch: 

  • Urlaubsfeeling im Beach Club Cologne, km689 Cologne Beach Club, Poller Strandbar oder im Blackfoot Beach Köln genießen und mit dem Date auf das Leben in Köln anstoßen.
  • Romantisches Kino unter freiem Himmel z.B. das Sion-Sommerkino oder das Cinenova dürfen im Sommer natürlich nicht fehlen!
  • Im Biergarten den Feierabend bei einem kühlen Kölsch genießen und flirten z.B. der Schillplatz in Nippes oder der Biergarten im Blücherpark bieten jede Menge Flirt-Potential.
  • Feierabend auf der SonnenscheinEtage, eine super Dachterrasse mit Blick auf die Dächer Kölns. Bei frischen Drinks und einer super Aussicht lässt es sich ganz gut mit den anderen Kölnern flirten und den Sonnenuntergang betrachten.
  • Für alle Sparfüchse: Sonnenuntergang vom Ufer am Deutzer Rheinpark beobachten. Einfach Date und Picknick mitnehmen und gemeinsam den Feierabend genießen, sich ganz entspannt besser kennen lernen und den schönen Blick auf den Sonnenuntergang über der Kölner Altstadt und Kölner Dom genießen.
  • Picknick im Schlosspark Stammheim mit anderen Kölner Singles und gemeinsam schlemmen, entspannen, Frisbee spielen und über Urlaubspläne, Klatsch & Tratsch oder Gott und die Welt plaudern.
  • Das Tollste im Sommer ist natürlich gaaanz viel Eis! Tolle Eisdielen z.B. die Bar Schmitz in der Aachenerstraße, das Dolce & Gelato in der Pfeilstraße oder das Il Gelato di Fergo in der Golsteinstraße lohnen immer einen Besuch. 

Am besten ihr fangt gleich mal an die Liste „abzuarbeiten“ und stellt ein Event bei den Kölner Singles ein. Zusammen macht der Sommer doch viel mehr Spaß, als alleine ;) 

Was sind eure Lieblings-Plätze im Sommer in Köln? Wir sind gespannt auf eure Kommentare ;) 

Lust auf Urlaub? So wird’s jetzt noch was!

Single-Frau aus Köln unter PalmenSommer in Kölle ist einfach toll, soviel steht fest. Wenn aber alle Kollegen und Freunde der Reihe nach in den Urlaub fahren und braun gebrannt mit tollen Urlaubsfotos zurück kommen, packt auch mich das Fernweh. Doch gerade als Single ist das nicht ganz so einfach, weil viele Freunde mit ihrem Partner in den Urlaub fahren und man erst einmal einen geeigneten Reisepartner finden muss. Also was tun?

Daheim bleiben und schmollen? Kommt nicht in Frage, immerhin gibt es ja viele andere Singles in der Rhein-Metropole, denen es ähnlich geht! Unser Tipp: Fahrt doch einfach zusammen mit anderen Kölner Singles in den Urlaub! Und wer weiß: Vielleicht ist Mr. oder Miss Right ja auch dabei!? Immerhin habt ihr schon mal die gleichen Interessen, Urlaubsvorstellungen, den gleichen Wohnort und viel Zeit entspannt zu plaudern, flirten und euch zu verlieben. Einem heißen Urlaubs-Flirt steht also nichts im Wege ;)

DIY: Last-Minute Singles-Urlaub: 

Single_Frau aus Köln macht Foto von ihrem Urlaubsflirt

Option 1: Ihr stellt einfach ein Event bei den Kölner Singles ein z.B. Mallorca im Spätsommer und legt fest wann es wohin gehen soll, wie alt die Teilnehmer sein sollen und wie viele Singles ihr überhaupt dabei haben wollt. Interessierte Kölner Singles können sich dann zu eurem Event anmelden und alles weitere mit euch über die Pinnwand, per PN oder einfach mal persönlich besprechen. 

Option 2: Ihr lasst es offen wann und wohin die Reise geht und stellt nur ein Vorbesprechungs-Event ein, zu dem sich dann jeder der prinzipiell Interesse hätte anmelden kann und überlegt euch dann zusammen, wohin es gehen soll. 

Option 3: Ihr bucht eine Single-Reise, zahlt dann halt etwas mehr, aber müsst euch um nichts kümmern. Einfach mal „Single Urlaub“ googlen und passenden Anbieter auswählen. So gibt es zum Beispiel über Marco Polo Young Line auch jetzt noch ein paar Erlebnisreisen für Kurzentschlossene z.B. nach Mexiko oder Sri Lanka. Outdoor-Fans können mal bei Wikinger-Reisen nach passenden Wander oder Trekking-Reisen schauen und so neue Länder entdecken, andere Singles kennen lernen und beim Wandern vom Alltag erholen. 

Ihr seht: Es gibt wirklich keinen Grund daheim zu bleiben! Legt am besten gleich los und stellt eure Reise in den Eventkalender der Kölner Singles ein, damit ihr bald schon mit einem Cocktail in der Hand am Strand flirten & entspannen, den Wind im Gesicht auf einem Segelboot spüren oder gemeinsam Berge und Täler erklimmen könnt!

Wir wünschen euch einen unvergesslichen Urlaub! 

Sommer, Sonne, Urlaub und Single?

Kölner Singles springen im Urlaub ins Wasser

Mit dem Beginn der Ferienzeit stellt sich auch für viele Kölner Singles die Frage nach der Urlaubsplanung. Freunde und Kollegen vereisen mit ihren Partnern und Familien und als Single? Wir haben uns die verschiedenen Urlaubstypen unter den Singles mal angesehen:

Alleine Urlaub machen? Aber sicher!

Alleine nach Australien reisen, eine TransAlp mit dem Mountain Bike oder Wandern auf Island – wer alleine reist, macht sein Ding, kann seine Reiseträume verwirklichen und muss nicht auf andere Rücksicht nehmen. Mit Partner oder Familie sind beim Verreisen oft Kompromisse gefragt, deshalb sind viele Singles gar nicht traurig, wenn sie ihren Urlaub ganz nach ihren eigenen Wünschen gestalten können.

Die Urlaubsvertreter

In den Büros und Fabriken wird nur noch mit einer Notbesetzung gearbeitet, weil alle, die Kinder haben oder mit einer Lehrerin verheiratet sind in den Schulferien vereisen. Doch eine Gruppe tapferer Singles hält den Betrieb am Laufen. Für sie geht es dann in den Urlaub, wenn alle anderen wieder da sind, die Strände leer, die Preise günstig und die Autobahnen frei sind. Das hat was!

Urlaub mit Gleichgesinnten

Alleine vereisen kommt nicht in Frage? Wer nicht alleine Urlaub machen will, hat viele Möglichkeiten: Cluburlaub speziell für Singles, auch für Singles mit Kind, Singlereisen, bei denen die Anbieter auch auf ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Männlein und Weiblein achten oder spezielle Singlehotels, bei denen keiner alleine sein muss, aber kann. Auch bei den Gruppen der Kölner Singles oder im neuen Kölner Singles Forum könnt ihr euch auf die Suche nach Reisepartner machen.

Urlaub zu Hause

Singlereisen sind so gar nicht Dein Ding und außerdem ist die Reisekasse dieses Jahr sowieso nicht gut gefüllt? Viele Singles entscheiden sich auch ganz bewusst dafür, die schönste Zeit des Jahres zu Hause zu verbringen. Tolle Badeseen, ab in die Weinberge oder einfach mit dem Rad durch die nähere Umgebung fahren und natürlich ausgiebig Pause machen – Herz, was willst Du mehr!?

Und ihr so? Welcher Single-Urlaubstyp seid ihr? Hinterlasst uns einfach einen Kommentar, wir sind gespannt!

Gratis Frühlingsaktivitäten in Köln

Spürt ihr auch dieses aufregende Kribbeln im Bauch, weil jetzt endlich der Frühling gekommen ist?! Mit der Sonne steigt bekanntlich unsere Laune, es lässt sich leichter flirten, wir können die Mittagspause wieder draußen genießen und uns mit anderen Kölner Singles zu einem schönen Picknick am Rhein oder auf ein Feierabend-Bierchen treffen.

Kölner Singles flirten bei Frühlingsausflug

Köln ist aber leider nicht ganz günstig. Wer sich gerade auf ein Date vorbereitet, möchte ungern übertrieben sparsam wirken. Doch was tun, wenn das Budget gerade knapp ist? Wir haben für euch ein paar Dating-Tipps in Köln gesammelt, die (fast) kein Geld kosten und euch trotzdem unvergesslich romantische Momente in der Domstadt bescheren!

Sport verbindet:

Nehmt gemeinsam am 16. Juni an der 12. Kölner Fahrrad-Sternfahrt teil, setzt ein Zeichen für saubere Luft und ein fahrradfreundliches Köln und habt eine tolle Gaudi.

Schnapp dir dein Rad und mach mit anderen Singles aus Köln einfach mal eine Tour ins Grüne, zum Beispiel mit dem Rad rund um Nippes.

Damit es in diesem Jahr mit der Bikini-Figur bzw. dem Waschbrettbach klappt, kannst du  zahlreiche gute Trimm-dich-Pfade und Outdoor Fitness Parks in Köln besuchen wie zum Beispiel im Grüngürtel, in der Lütticher Kaserne oder im Kölner Stadtwald. Also nichts wie ran an den Speck, (Sport-)Partner bei den Kölner Singles suchen und gemeinsam ins Schwitzen kommen.

Kletterfans aufgepassst:  Von März bis Oktober darf bei Tageslicht an der Hohenzollernbrücke unterhalb des bekannten Reiterdenkmals geklettert werden – alles völlig kosenlos und eine tolle Aussicht gibt es gratis dazu. Geklettert werden können 70 Touren mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden. Einzige Voraussetzung: Aus versicherungstechnischen Gründen müsst ihr euch vor dem Klettern in ein Online-Formular eintragen und die Regeln bestätigen. 

Aktivitäten für drinnen und draußen: 

Für alle die lieber ihre Lachmuskeln trainieren, gibt es im Wirtzhaus jeden Mittwoch bis Samstag Comedy for free. Das Late-Night-Comedy-Programm startet um 21 Uhr; der Eintritt ist völlig kostenlos. Platzreservierungen sind leider nicht möglich – am besten frühzeitig hingehen. Und lachen ist schließlich auch gesund und macht zudem überglücklich.

Jetzt kommt was für alle Musikliebhaber unter euch: Jeden Freitag um 22:30 Uhr werden kölsche Töne im Gaffel am Dom angestimmt. Der Eintritt zu den beliebten Mitsingkonzerten von Björn Heuser ist frei und gute Laune garantiert! Da simmer dabei… ;-)

Montags gibt es im angesagten Club im Belgischen Viertel Zum scheuen Reh Live-Konzerte. Beim „Reh Monday Live“ spielen ausgewählte Bands und DJs bei freiem Eintritt – von Folk über Indie oder Soul bis HipHop ist alles vertreten. Also nichts wie los und gemeinsam das Tanzbein schwingen.

Für alle Klassikfans oder die, die es noch werden wollen: Jeden Donnerstag öffnen die Pforten der Kölner Philharmonie um Punkt 12 Uhr zum 30-minütigen Probenbesuch. Hier gibt es eine perfekte Kostprobe Klassik, ganz ohne Frack und ohne Eintritt. Es spielt das hauseigene Gürzenich-Orchester, das WDR Sinfonieorchester Köln sowie wechselnde Solisten und Ensembles. Ein echtes Erlebnis, auch für Nicht-Beethoven- oder Mozart-Fans. ;-)

Der KölnTag ist ein besonderes Highlight für alle Kunstliebhaber: Jeden ersten Donnerstag im Monat kommst du mit deinem Personalausweis (= deine Eintrittskarte, wenn dein Hauptwohnsitz in Köln ist) gratis in die dauerhaften Sammlungen der städtischen Museen. 

Folgende Museen sind mit von der Partie:

    • Rautenstrauch-Joest-Museum
    • Römisch-Germanisches Museum
    • Museum für Ostasiatische Kunst
    • Wallraf-Richartz-Museum & Foundation Corbound
    • Museum für Angewandte Kunst
    • Museum Schnütgen
    • NS-Dokumentationszentrum
    • Museum Ludwig
    • Kölnisches Stadtmuseum
    • Praetorium in der archäologischen Zone

Für alle Tierliebhaber und Frischluftfans empfehlen wir einen kostenlosen Besuch im Lindenthaler Tierpark. Für einen Moment entflieht ihr dem Großstadttrubel – hier könnt ihr einen perfekten Tag in der Natur verbringen. Eine gute Gelegenheit um in Ruhe miteinander zu reden und einander besser kennenzulernen. In Köln-Porz gibt es ebenfalls den ganzjährig begehbaren Wildpark Dünnwald – auch hier ist der Eintritt frei. 

Oder wie wäre es mit einem Abstecher in die Kölner Gewächshäuser des Botanischen Gartens? Der Garten ist täglich von 8 Uhr bis Eintritt der Dämmerung (im Sommer maximal bis 21 Uhr) und das Subtropenhaus täglich von 10 bis 18 Uhr (April bis September) geöffnet. Also nichts wie hin – denn wo sonst kann man sich im wahrsten Sinne so einfach gratis „beschnuppern“?! ;-)

Im Kölner Süden befindet sich der Forstbotanische Garten und der Friedenswald mit einer große Wiesenfläche, auf der es sich super entspannen lässt. In der insgesamt 45 Hektar großen Gartenanlage könnt ihr die Rhododendron-Schlucht, einen Heidegarten, Pfingstrosen sowie eine japanische Ecke mit Kirschblüten und Azeelen besuchen. Eine gute Möglichkeit der Natur (und auch euch) bei einem schönen Spaziergang näher zu kommen. ;-)

Einen völlig unbezahlbaren und vor allem Gratis-Blick auf das Panorama der Stadt Köln gibt es von der 6. Etage des Kaufhof Parkhauses in der Cäcilienstraße. Hier lässt sich abends ein super romantischer Sonnenuntergang genießen! ;-)

Lust auf etwas ausgefallenes? Dann macht bei einer kostenlosen Führung durch Kölns Atombunker – eine Hinterlassenschaft des kalten Krieges – mit. In der U-Bahn-Station Kalk Post hinter einer unscheinbaren Tür befindet sich ein Bunker, in dem 2400 Menschen Platz gehabt hätten. Jeden ersten Sonntag im Monat findet dort die kostenlose Führung statt. Und weil es da unten relativ kalt ist, gibt es gleich die Möglichkeit näher zusammenzurücken und miteinander zu kuscheln. ;-)

Single-Events (gemeinsam statt einsam): 

Bei den Kölner Singles findest du übrigens jede Menge Gleichgesinnte für eine lustige Verabredung oder ein spannendes Date. Eine besondere Möglichkeit bieten hier natürlich die Kölner Singles Events. Du hättest zum Beispiel Lust auf einen tollen Spieleabend, aber es fehlen die Mitspieler? Dann mach einfach ein Event daraus. Wie das geht, zeigen wir dir hier.

Und ihr so? Habt ihr auch einen tollen Tipp für die anderen Kölner Singles, wenn es um Dating-Ideen geht, die nichts oder nicht viel kosten? Dann hinterlasst uns einfach einen Kommentar, wir sind schon gespannt auf eure Vorschläge!

Wir wünschen euch einen tollen Frühling, ganz viele Gefühle und viel Spaß beim Verabreden! 

PS: Wer sie noch nicht hat, lädt sich einfach schnell unsere Kölner Singles App herunter – denn damit lässt es sich unterwegs noch besser flirten und verabreden.